Feministische Kritik und Widerstand

Der Arbeitskreis Politik und Geschlecht der DVPW veranstaltet vom 12.-14. Januar 2012 eine Tagung zum Themenkomplex “Feministische Kritik und Widerstand” und lädt herzlich zur Teilnahme ein. Getagt wird auf Schloss Rauischholzhausen, dem, nach eigenen Angaben, wohl schönsten Anwesen der Universität Gießen. Als Keynote-Sprecherinnen sind Uta Ruppert (Frankfurt), Birgit Sauer (Wien) und Maria Pia Lara (Mexico-City) angekündigt. Das ausgesprochen vielversprechende Programm kann hier eingesehen werden, Anmeldungen sind anhand dieses Formulars bis zum 16.12.2011 möglich. (Text und Links via theorieblog.org)